Forschungsprojekte

an denen wir teilnehmen
hauptbild.jpg

Derzeit laufen diverse Projekte mit Universitäten Ausland z:b. in Kroatien, Polen und Armenien

Es geht zumeist um die Erhaltung alter Rebsorten oder um den Aufbau eines Rebenpflanzgutsystems nach deutschen bzw. EU-Muster.

Das derzeit größte Vorhaben läuft als PPP-Projekt mit der GIZ unter dem Titel: "Schaffung von Rahmenbedingungen zur Veredlung von bedrohten autochthonen Rebsorten in Armenien"

wir werden bald hier darüber berichten.

  https://bolivien.ahk.de/fileadmin/AHK_Bolivien/develoPPP.de.jpg

Wir unterstützten folgende Projekte an der Forschungsanstalt Geisenheim:

Erhöhung des Anteils positiver und Verminderung des Anteils negativer Inhaltsstoffe in Weinbeeren (Vitis vinifera)
  • Finanzielle Unterstützung: BMELV - BLE
  • Partner: JKI Institut für Rebenzüchtung Geilweilerhof
  • verantwortlich: Dipl. Biol. Oliver Bitz
Die Anwendung der neu entwickelten nested SAPD-PCR Methode zum Nachweis der genetischen Variabilität von Rebensorten und Klonen sowie deren Qualitätsbestimmenden Merkmale
  • Finanzielle Unterstützung: FDW
  • Partner: Universität für Bodenkultur Wien, INRA Colmar
  • verantwortlich: Dipl. Biol. Oliver Bitz; Dr. Jürgen Fröhlich
Projekte mit dem JKI-Institut Hier gehts zum BIG GRAPE Projekt..

Please publish modules in offcanvas position.