Cabernet Carol (pilztolerant)

VIVC20006 CABERNET CAROL Cluster in the field 18490

Foto: Ursula Brühl, Julius Kühn-Institut (JKI), Federal Research Centre for Cultivated Plants, Institute for Grapevine Breeding Geilweilerhof - 76833 Siebeldingen, GERMANY

  • Cabernet Carol ANT 5363b
  • Cabernet Carol a
  • Cabernet Carol ANT 5363
  • Cabernet Carol d
  • 06220004TriebspritzeCabernetCarol
  • Cabernet Carol ANT 5362b
  • Cabernet Carol ANT 5364b
  • Cabernet Carol b
  • Cabernet Carol ANT 5362
  • Cabernet Carol Beeren 1
  • Cabernet Carol ANT 5364
  • Cabernet Carol c

VIVC20006 CABERNET CAROL Mature leaf 17928
Foto: Ursula Brühl, Julius Kühn-Institut (JKI), Federal Research Centre for Cultivated Plants, Institute for Grapevine Breeding Geilweilerhof - 76833 Siebeldingen, GERMANY
 

Austrieb: einige Tage nach Bl. Spätburgunder. Blütezeitpunkt.: mit Bl. Spätburgunder, Traubenschluss: mit Bl. Spätburgunder, Färben: kurz nach Bl. Spätburgunder, Erntereife: 8-10 Tage nach Bl. Spätburgunder.

Peronospora-Festigkeit: sehr gut, Oidium-Festigkeit: sehr gut bis gut, Verrieselungsneigung: sehr gering, Stiellähme: mittel bis hoch

Ertragsniveau: 135 - 165 kg/a Mostgewicht: etwa wie Bl. Spätburgunder Fäulnisanteil: mittel bis hoch, stark abhängig von der Stiellähme.

Please publish modules in offcanvas position.